• Überblick
  • Programm
  • Leistungen
  • Packliste

Yoga und Klettern verbinden

Die Methode von Yoga on the Rock  ist ganzheitlich, verbindend und einzigartig. Dabei geht es vor allem darum dich ins Spüren zu bringen. Denn wenn du in deiner Präsenz, in deinem Körper bist, dann kannst du bewusst SELBST entscheiden, was du in deinem Leben WIRKLICH willst, wo dich dein Leben hinführt und wie du die Fülle des Lebens erleben kannst. Eigentlich ist es ganz einfach - sage JA zu dir selbst, sage JA zur Selbst-Liebe und lebe bewusst im Hier & Jetzt. Und doch gibt es da noch deinen Verstand und der redet gerne in all deinen Entscheidungen mit...

So wird ein Schwerpunkt auf dieser Reise darin bestehen, den Verstand mal auf Urlaub zu schicken. Damit du mit deinem Körper-bewusstsein in deiner Präsenz bleiben und deinem Herzen zu-hören kannst. Denn dein Herz kennt alle deine Wünsche, Sehnsüchte und Träume, dein Herz ist dein/e Verbündete/r. In der Natur zu sein umgeben von bizarren Felsformationen, Summerfeeling und dem Duft der Meeresbrise macht es uns leicht still zu werden, einen tiefen Atemzug zu nehmen und dem Klang deines Herzens zu lauschen.

Den Tag erleben

Hier inmitten der Schönheit Sardiniens darfst du dich jeden Tag freuen auf eine Morgeneinheit, wo wir in einer Meditation uns in die Tiefe deiner Seele begeben, immer Verbunden mit deiner Lebensquelle deinem Atem. In meinem Verständnis von Yoga geht es darum, uns mit unserer Kraftquelle zu verbinden, oder, wie es der große Yogameister Patanjali vor über 2000 Jahren formulierte, „das Anbranden der Gedanken zum Schweigen zu bringen“.

Dazu wird es ein einzigartiges Programm mit Asanas, Atemübungen und Meditationen geben, dass dir dabei helfen soll, dich bewusst, leicht und geschmeidig in der Senkrechten zu bewegen, UND dich ein großes Stück besser kennen zu lernen. Täglich machen wir Übungen am "sicheren" Boden und widmen uns einem bestimmten Thema, um im Anschluss diese dann wirkungsvoll am Fels umsetzen zu können.

Der Atem ist unser größter Verbündeter, um sowohl mit physischen, wie mentalen und emotionen Blockaden fertig zu werden. Daher werden wir uns intensiv mit dem Atem beschäftigen. In jedem Moment machen wir uns bewusst, dass der Atem uns zu mehr Lebendigkeit und Freiheit verhilft.

Dir selbst näher kommen

Im Moment  kannst du Dinge bewusst erkennen, verstehen, spüren und  nach Wunsch, auch verändern und weiterentwickeln. So liegt der Fokus in diesem Kurs auf das Hier und Jetzt, um über die Körpererfahrung dich besser  verstehen zu lernen.  Über deine Achtsamkeit und ein paar Impulsen von mir, lernst du deine Zentrum zu spüren. Durch das bewusste Wahrnehmen deiner Kraftquelle, werden einzelne Bewegungsabfolgen klarer, verständlicher und leichter möglich. All das hilft dir, in einen Fluss der Leichtigkeit zu kommen. Besonders die Atmung unterstützt dich  in Verbindung zu bleiben. Wie du die Atmung im richtigen Moment einsetzen kannst, lernst du im Kurs. So kannst du in schwierigen Situationen in der Wand im Handeln bleiben.

Schenke dir unvergessliche Momente mit Gleichgesinnten und lerne dich über eine neue Ebene kennen! Ich freue mich auf DICH.

Das genaue Programm wird im Rahmen das Kurses individuell den Teilnehmern und Gegebenheiten angepasst. 

Tag 1

Anreise in Cala Gonone

Am ersten Tag reisen wir an und lernen einander kennen.

Tag 2

Im Körper ankommen

Heute geht es darum an diesem Ort im Hier & Jetzt anzukommen. Sich zu spüren. Den Boden wahrzunehmen und auf die Beine zu kommen. Im Inneren wie im Außen.
Wir machen unsere ersten Versuche am Fels.

Tag 3

Selbstwahrnehmung

Wer bin ich und wer will ich sein. Welche Ziele stecke ich mir und wie gehe ich auf sie zu. Eine Reise nach Innen. Am Boden wie auf der Wand!

Tag 4

Überraschungstag

Schenke dir Freude!
Wir gehen gemeinsam auf eine Visions-Reise in die Stille.

Tag 5

Vertrauen

Kann ich jemanden vertrauen? Kann ich mir selbst vertrauen? Wahrnehmung von Selbst- und Fremdvertrauen.
Was passiert wenn 1 Sinnesorgan wegfällt....

Tag 6

Erkennen

Die Erkenntnisse der Woche bewusst annehmen, verinnerlichen und integrieren.
Ernte deine Früchte und er-lebe die Fülle!

Tag 7

Abreise

Die Fülle an Erkenntnissen im Koffer mit nach Hause nehmen. ;-)

  • 5 spezielle Yogaeinheiten mit Mag. Marina Miglitsch
  • 4 Klettertage zu verschiedenen Klettergebieten
  • Besuch eines Agrotourismus Restaurants der Region
  • Gemeinsame Anreise mit dem Auto von Wien - Cala Gonone möglich
  • Organisation vor Ort
  • exkl. Unterkunft, Flug & Mietauto* (falls notwendig)

Kosten & Unterkunft

Kurskosten: Nikolo-Aktion* bis 6.12.2022  € *441,- / 490,-
Unterkunft: ab € 58,- pro Person und Nacht | Appartements mit Meerblick
Aufenthalt im Einzelzimmer auf Anfrage

  • Klettergurt
  • Kletterschuhe
  • Helm
  • Einfachseil 60 m oder 70 m (falls vorhanden)
  • 1 Sicherungsgerät
  • 1 HMS Karabiner
  • Kalkbag
  • geeignete Kleidung für Klettern und Yoga
  • Regenschutz
  • Yogamatte
  • festes Schuhwerk für den Zustieg
  • Sonnenbrille
  • Sonnencreme
  • Badebekleidung
  • & Good Vibrations!